Mi 22.04.20 20:00 Funk

The Funkclub

A Tribute to Michael Jackson

Für die 8. Auflage des Funkclubs hat sich diese Ausnahmeband einem ganz besonderen Musiker verschrieben: Dem „King of Pop“ Michael Jackson. Viel zu früh und mittlerweile tatsächlich schon vor 10 Jahren von uns gegangen, hat dieser Superstar einen Songkatalog für die Ewigkeit hinterlassen.

Um diesem König ausreichend Tribut zu zollen, hat sich der Club einen ganz besonderen Stargast eingeladen:

Drew Sarich stammt aus St. Louis / USA und lebt und arbeitet seit 15 Jahren in Wien. Als Singer/Songwriter hat er im deutschsprachigen Raum und auch in einigen anderen Ländern Europas, großen Zuspruch gefunden. So auch kürzlich in St. Petersburg / RUS, wo er einige seiner Kompositionen mit Orchester und Chor präsentieren durfte. Neben seiner Aktivität als Solokünstler ist Sarich oft als Hauptdarsteller in namhaften Musiktheater- und Musicalproduktionen zu sehen. So in Wien, Hamburg, Berlin und am Broadway im Londoner West End. Er arbeitete u. a. Mit Elton John, Bernie Taupin, Fettes Brot, Gianna Nannini, Dave Stewart, Pete Townsend, Sylvester Stallone und Vlamidir Klitschko.

 

2017 - Musicaldarsteller des Jahres Kronen Zeitung

2017 - Deutscher Musicalpreis Bester Hauptdarsteller

Großer Saal
Vorverkauf: € 22,00 erm. € 20,00 // Abendkassa: € 25,00 erm. € 23,00
Mi  22.4.
The Funkclub

©  Anatol de Cup Rouge

Mi 22.04.20 20:00 Funk

The Funkclub

A Tribute to Michael Jackson

Mi  22.4.
The Funkclub

Für die 8. Auflage des Funkclubs hat sich diese Ausnahmeband einem ganz besonderen Musiker verschrieben: Dem „King of Pop“ Michael Jackson. Viel zu früh und mittlerweile tatsächlich schon vor 10 Jahren von uns gegangen, hat dieser Superstar einen Songkatalog für die Ewigkeit hinterlassen.

Um diesem König ausreichend Tribut zu zollen, hat sich der Club einen ganz besonderen Stargast eingeladen:

Drew Sarich stammt aus St. Louis / USA und lebt und arbeitet seit 15 Jahren in Wien. Als Singer/Songwriter hat er im deutschsprachigen Raum und auch in einigen anderen Ländern Europas, großen Zuspruch gefunden. So auch kürzlich in St. Petersburg / RUS, wo er einige seiner Kompositionen mit Orchester und Chor präsentieren durfte. Neben seiner Aktivität als Solokünstler ist Sarich oft als Hauptdarsteller in namhaften Musiktheater- und Musicalproduktionen zu sehen. So in Wien, Hamburg, Berlin und am Broadway im Londoner West End. Er arbeitete u. a. Mit Elton John, Bernie Taupin, Fettes Brot, Gianna Nannini, Dave Stewart, Pete Townsend, Sylvester Stallone und Vlamidir Klitschko.

 

2017 - Musicaldarsteller des Jahres Kronen Zeitung

2017 - Deutscher Musicalpreis Bester Hauptdarsteller

Großer Saal
Vorverkauf: € 22,00 erm. € 20,00 // Abendkassa: € 25,00 erm. € 23,00

©  Anatol de Cup Rouge

PROGRAMM