Sa 15.06.19 20:00 Flamenco

Flaco de Nerja

"Paseos"

Flaco präsentiert seine neue CD "Paseos", dessen Stücke voller Emotionen ereignisreicher Jahre sind. Das Album ist ein sehr Persönliches und zeigt die schönsten und traurigsten Momente, dargeboten in virtuosen Kompositionen. Flaco de Nerja ist Flamenco Gitarrist, seine Musik aber ist nicht nur für Flamenco Liebhaber, sondern auch für alle, die den Jazz, die Klassik und vor allem die Klänge der Gitarre lieben.

Flaco kann nicht in eine Schublade gelegt werden, seine Musik verbindet Genres und ist voller Leidenschaft und einprägender Melodien. Aus diesem Grund spielt er die Premiere kommenden Mai gemeinsam mit den Moskauer Philharmonikern auf einem der weltbesten Festivals in Kaluga, Russland.

 

Flaco de Nerja-Gitarre
Jannis Raptis-Gitarre
Jorge Palomo- Percussion
Rodrigo Parejo Mateos- Flöte
Roberto Lorente- Gesang
Ariel Jose Ramirez- Bass Gitarre

Großer Saal
Vorverkauf: € 30,00 erm. € 28,00 // Abendkassa: € 32,00 erm. € 30,00
Sa  15.6.
Flaco de Nerja
Sa 15.06.19 20:00 Flamenco

Flaco de Nerja

"Paseos"

Sa  15.6.
Flaco de Nerja

Flaco präsentiert seine neue CD "Paseos", dessen Stücke voller Emotionen ereignisreicher Jahre sind. Das Album ist ein sehr Persönliches und zeigt die schönsten und traurigsten Momente, dargeboten in virtuosen Kompositionen. Flaco de Nerja ist Flamenco Gitarrist, seine Musik aber ist nicht nur für Flamenco Liebhaber, sondern auch für alle, die den Jazz, die Klassik und vor allem die Klänge der Gitarre lieben.

Flaco kann nicht in eine Schublade gelegt werden, seine Musik verbindet Genres und ist voller Leidenschaft und einprägender Melodien. Aus diesem Grund spielt er die Premiere kommenden Mai gemeinsam mit den Moskauer Philharmonikern auf einem der weltbesten Festivals in Kaluga, Russland.

 

Flaco de Nerja-Gitarre
Jannis Raptis-Gitarre
Jorge Palomo- Percussion
Rodrigo Parejo Mateos- Flöte
Roberto Lorente- Gesang
Ariel Jose Ramirez- Bass Gitarre

Großer Saal
Vorverkauf: € 30,00 erm. € 28,00 // Abendkassa: € 32,00 erm. € 30,00
PROGRAMM