Fr 16.02.18 18:30 Ideenfabrik

ANA - Im Namen Asgards

ANA – Im Namen Asgards

 

Tauchen Sie ein, in die faszinierende Geschichte einer längst vergangenen Zeit, deren Inhalt heute bedeutsamer ist, als je zuvor.

Erleben Sie die mitreißende und ergreifende Geschichte eines Mädchens, das einst die Welt verändern sollte.

 

Inhalt:

1170 nach Christus. Die Hafenstadt Vineta wird von einem erbarmungslosen Krieg heimgesucht. Einer Zeit,die von Leid und Hunger geprägt ist, entwachsen zwei außergewöhnliche Kinder: Ana, der die Unendlichkeit innewohnt, und Ida, die den Wandel der Zeit in sich trägt. Zusammen sollen sie die Welt heilen.

Wie so oft streben die Menschen jedoch nur nach dem offensichtlich Glanzvollen – Ana´s Unendlichkeit, und vergessen dabei auf das ausgleichende Gegenstück. Doch was geschieht, wenn die Werte des Lebens in Vergessenheit geraten, weil sie im vermeintlichen Glanz der Unendlichkeit verblassen und es kein Ende für einen Neubeginn gibt?

 

Mit Wahrhaftigkeit, Tiefgang und Witz, verspricht dieses Stück ein ergreifendes Musical-Erlebnis für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab sechs Jahren.

Großer Saal
Vorverkauf: € 28,00 erm. € 24,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 24,00
Fr  16.2.
ANA - Im Namen Asgards
Fr 16.02.18 18:30 Ideenfabrik

ANA - Im Namen Asgards

Fr  16.2.
ANA - Im Namen Asgards

ANA – Im Namen Asgards

 

Tauchen Sie ein, in die faszinierende Geschichte einer längst vergangenen Zeit, deren Inhalt heute bedeutsamer ist, als je zuvor.

Erleben Sie die mitreißende und ergreifende Geschichte eines Mädchens, das einst die Welt verändern sollte.

 

Inhalt:

1170 nach Christus. Die Hafenstadt Vineta wird von einem erbarmungslosen Krieg heimgesucht. Einer Zeit,die von Leid und Hunger geprägt ist, entwachsen zwei außergewöhnliche Kinder: Ana, der die Unendlichkeit innewohnt, und Ida, die den Wandel der Zeit in sich trägt. Zusammen sollen sie die Welt heilen.

Wie so oft streben die Menschen jedoch nur nach dem offensichtlich Glanzvollen – Ana´s Unendlichkeit, und vergessen dabei auf das ausgleichende Gegenstück. Doch was geschieht, wenn die Werte des Lebens in Vergessenheit geraten, weil sie im vermeintlichen Glanz der Unendlichkeit verblassen und es kein Ende für einen Neubeginn gibt?

 

Mit Wahrhaftigkeit, Tiefgang und Witz, verspricht dieses Stück ein ergreifendes Musical-Erlebnis für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab sechs Jahren.

Großer Saal
Vorverkauf: € 28,00 erm. € 24,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 24,00
PROGRAMM